Magdalena Wagner, Bezirksrätin

Man muss auch selbst etwas tun, damit die Dinge so werden wie man sie sich wünscht. Um unser Lebensumfeld gemeinsam zu gestalten, bin ich Bezirksrätin geworden.

Als Mitglied der Mobilitätskommission setze ich mich u.a. für fußgängerfreundliche Kreuzungen, rasches Fortkommen mit der Straßenbahn, und bessere Anbindung der äußeren Grätzel ein.

Mein Herzensanliegen ist der Naturschutz, daher bin ich auch Mitglied im Umweltausschuss sowie Botschafterin für den Biosphärenpark Wienerwald. Die vielen Grünräume in Währing bieten soziale Freiräume für Menschen und sind wichtige Klimaregulatoren. Sie sind aber auch Lebensraum für Tiere und Pflanzen – diesen Aspekt will ich noch stärker ins Bewusstsein rücken.